Hotel Kaiserhof Fürstenwalde

Ausflugsziele

in der Umgebung
 
Spreewald
Zurück zur Empfehlung


Cidee IT GmbH
  Der Spreewald hat einen einzigartigen Reiz, der sich am besten vom Wasser aus genießen läßt. Auf den mehr als anderthalbtausend Kilometer umfassenden Fließnetz, in das sich die Spree hier zerteilt, gleitet man unter schattenspendenden Bäumen durch ein faszinierendes Land, welches seit 1991 von der UNESCO als Biosphärenreservat anerkannt ist.

Man kann Kanus mieten oder sich auf großen Kähnen staken lassen. Eine andere Möglichkeit den Spreewald zu erforschen bietet sich per Rad auf dem 360 km langen "Spree-Radweg" von der Quelle der Spree durch den Spreewald nach Berlin. Oder mit der 250-km Rundtour "Gurkenradweg". Wer es bequemer haben möchte, kann auch eine Kremserfahrt buchen.

Adresse:  
03226 Vetschau, OT Raddusch, Lindenstraße 1, Touristinfo
Telefon:  
035 433 / 722 99
Internet:  
http://www.spreewald.de/tourismus
Bemerkung:  
Bei der Planung ihres Besuchs im Spreewaldes hilft wochentags von 8-16:30 Uhr gerne der Fremdenverkehrsverein unter der oben genannten Nummer. Ein besonders schönes Angebot: 5 Tage-Radtour auf dem Gurkenradweg mit Gepäcktransport.
Aktualisiert:   02.03.2009