Hotel Kaiserhof Fürstenwalde

Ausflugsziele

in der Umgebung
 
Kloster-Bräu
Zurück zur Empfehlung


Cidee IT GmbH
  Zum Kloster Neuzelle gehörte die Brauerei "Kloster-Bräu", die heute wie in alten Zeiten das beliebte Schwarzbier herstellt.

Besucher können das leckere Gebräu nicht nur kaufen, sondern nach Anmeldung auch gleich die Herstellung besichtigen. Auf verschlungenen Pfaden in einem alten Backsteingebäude, begleitet von einem angenehmen Duft nach Bier, sieht man das handwerklich klösterliche Brauen mit einer fast 100 Jahre alten Malzmühle, offenen Gärtanks mit Schiefertafeln und alten Bottichen. Nach Absprache folgt der Besichtigung eine Verkostung von drei verschiedenen Sorten.

Adresse:  
15898 Neuzelle, Brauhausplatz 1
Telefon:  
033 652 / 81 00 oder /61 02
Internet:  
http://www.klosterbrauerei.com
 
Öffnungszeiten:

 Von     Bis     Mo     Di     Mi     Do     Fr     Sa     So 
           8-17     8-17     8-17     8-17     8-14           

 
Bemerkung:  
Führungen mit Verkostung dauern etwa 2 Stunden, ohne Verkostung ca. 45 Minuten. Die Besichtigung ist zu den angegebenen Zeiten nach Anmeldung möglich.
Der große Erfolg hat die Brauerei dazu angeregt, das Bier-Repertoire hochprozentig zu erweitern. Neben der Klosterbrauerei gibt es auch eine Klosterbrennerei im Ort (Tel. 0170 1688 786). Wer noch nicht genug vom Bier hat, kann abschliedend darin baden: im Landhotel Kummerower Hof gibt es ein patentiertes Bierbad.
Erwachsene:   7,50 EUR   E-Mail:   info@neuzeller-bier.de
Sonstige Preise:   3 EUR ohne Verkostung   Aktualisiert:   02.03.2009